Liebe Potsdamer,

auf unserer Hauptversammlung am 19.12.2015 haben wir beschlossen, das Volksgehren gegen Massentierhaltung und gegen die 3. Startbahn BER zu unterstützen.

I.
Unterstützung des Volksbegehrens „Stoppt Massentierhaltung“

https://wiki.piratenbrandenburg.de/Potsdam/SPT2015.2/Antragsportal/Wahlprogrammantrag_-_004
https://www.volksbegehren-massentierhaltung.de

Leider ist es notwendig, die Unterschrift unter Vorlage des Personalausweises zu leisten. Der Hauptwohnsitz in Potsdam ist Voraussetzung.

Hinweis: Andere Brandenburger müssen bei der Abstimmungsbehörde der Gemeinde unterschreiben, in der die alleinige Wohnung oder Hauptwohnung liegt.

Die Möglichkeit der Unterschriftsleistung endet am 14.01.2016, also in wenigen Tagen.

Unterschreiben kann man im Stadthaus, Friedrich-Ebert-Straße 79/81, 14469 Potsdam. Im Bürgerservice gibt es am Samstag, 09.01.2016 von 8 bis 12 Uhr zusätzlich die Möglichkeit zur Eintragung. Der Bürgerservice hat zudem dienstags bis donnerstags von 8 bis 18 Uhr, freitags von 8 bis 14 Uhr sowie montags von 10 bis 18 Uhr geöffnet. In den beiden Zweigbibliotheken am Stern und in der Waldstadt ist eine Unterschrift nur noch bis Dienstag 12.01.2016 möglich.

II.
Der Stadtverband Potsdam unterstützt aktiv das Volksbegehren gegen die 3. Startbahn.

https://wiki.piratenbrandenburg.de/Potsdam/SPT2015.2/Antragsportal/Wahlprogrammantrag_-_005
https://www.stimme-gegen-fluglärm.de

Die Möglichkeit der Unterschriftsleistung endet am 18.02.2016, also ist noch ein wenig Zeit. Man kann für beide Volksbegehren an einem Termin unterschreiben.

Wir bitten Euch ganz herzlich darum, von Eurem Stimmrecht Gebrauch zu machen.

Viele Grüße

Der Vorstand des SV Potsdam
„Partei des digitalen Wandels“

0 Kommentare zu “Unterstützung der Volksbegehren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.