Brandenburg Ergebnis Parteitag Potsdam Treffen Veranstaltung Vorstand

Neuer Vorstand im Stadtverband Potsdam

Am 18.11.2014 wurde im Stadtverband Potsdam der Piraten Brandenburg ein neuer Vorstand gewählt. Der Stadtparteitag wurde vom scheidenden Vorsitzenden Torben Reichert zügig und routiniert durchgeführt. Nur 7 von 25 Stimmberechtigten waren anwesend. Der SV Potsdam hat insgesamt 84 Mitglieder.
Die Tätigkeitsberichte gaben die erfolgreiche Arbeit des letzten Amtsjahres wider, die Kassenführung war beanstandungslos.

Zum neuen Vorstand wurden Sebastian Krone (1. Vorsitzender), Frank Erfurt (2. Vorsitzender) und Thomas Gaul (Schatzmeister) gewählt.

Der neue 1. Vorsitzende nannte als vordringlichste Aufgabe des Vorstandes die Aktivierung der Mitglieder, die Konzentration auf die zahlreichen Probleme in der Landeshauptstadt und die Information der Bürger zu Lösungsansätzen.

Anträge wurden keine behandelt. Dies soll auf dem nächsten Parteitag Anfang 2015 geschehen.

0 Kommentare zu “Neuer Vorstand im Stadtverband Potsdam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.